Diese neue Single von Markus Nowak zeigt klar, was er kann und warum er zurecht der Prinz des Popschlagers ist...

[box type=“shadow“ align=“aligncenter“]
[/box]

Sein Debütalbum ist bereits in Planung, bis dahin verkürzt uns der selbst ernannte Prinz des Popschlagers, Markus Nowak, mit seiner neuen Single „Dann nimm doch ihn“ die Wartezeit. Die Single erscheint am 05. Dezember 2014, produziert von seinem guten Freund und Kollegen Dominic Franken aus dem Hause „Foxical Music“. Nach einem erfolgreichen Jahr greift der Prinz des Popschlagers mit seinen neuen Single erneut nach den Sternen am Himmel des Popschlagers.

In „Dann nimm doch ihn“ besingt er die Tücken der Liebe. Um es genau zu sagen, den besser aussehenden Liebhaber, seiner Liebsten. So besingt der deutlich dessen Vorzüge und lässt klar erkennen, dass er nicht um die Liebe kämpfen wird.

[asa]B00PPEFGNM[/asa]

Getreu dem Songtitel „Dann nimm doch ihn – wenn du ihn schon küsst“ lässt er seine Liebe ziehen. Mit poppigen Beats unterlegt liefert Markus Nowak damit den nächsten Ohrwurm in der Riege der modernen Popschlager. Made by Foxical Music.

Als Karnevalsprinz der Stadt Dortmund kam er von einem Erholungsurlaub auf Mallorca als neuer Schlagerprinz zurück. Wer hätte das gedacht? Er selbst wahrscheinlich am Wenigsten. Der geborene Entertainer wurde im Jahr 2008 entdeckt und zählt mittlerweile zu den Größen der deutschen Schlagerszene. Mit seiner authentischen und sympathischen Art begeistert er seine Fans und Kollegen in Deutschland als auch Mallorca, Llorett de Mar oder Gran Canaria.

Markus gilt als absolute Rampensau. Seine Songs füllen mittlerweile die Tanzflächen aller bekannten Diskotheken und Tanzlokale, nicht nur auf Mallorca. Bereits mit seinem Song „Dancing Queen“ landete er Anfang des Jahres einen absoluten Party-Hit.

Produzent und Freund Dominic Franken produziert mit dem Prinzen des Popschlagers Songs die ihm, wie auf den Leib geschrieben sind. Das merken auch die Fans. Aus der Popschlager-Szene ist der Prinz des Popschlagers, Markus Nowak, nicht mehr wegzudenken.
„Dann nimm doch ihn“ ist ab dem 05. Dezember 2014 überall als Download erhältlich.

[box type=“shadow“ align=“aligncenter“]
[/box]

Das könnte dich auch interessieren: