Ein alter Mann lädt seine Kinder Jahr für Jahr zu einem gemeinsamen Weihnachtsessen in die Heimat ein. Seine Mühe bleibt aber vergeblich: Jahr für Jahr sitzt der alte Mann traurig und alleine am Weihnachtsabend zuhause.

EDEKA legt den Fokus ihrer neuen Kampagne auf die gemeinsame Zeit mit der Familie und zeigt einmal mehr, wie vergänglich jeder schöne Moment ist. Die Zuschauer des Online-Videos sollen daran erinnert werden, wie wichtig es ist, Zeit mit der Familie zu verbringen. Besinnliches beieinandersitzen, stressfrei und sorgenlos die gemeinsame Zeit genießen – das ist die Kernaussage des aktuellen EDEKA Spots.

Dabei bedienen sich die Macher eines sehr emotionalen Inhalts. Jahr für Jahr lädt ein alter Mann seine Familie zum Weihnachtsfest ein. Jahr für Jahr sitzt der alte Mann allein, denn niemand nimmt seine Einladung an. Weder seine Enkel, noch seine Kinder sehen die Wichtigkeit der gemeinsamen Zeit. Um in diesem Jahr nicht wieder allein feiern zu müssen, bedient sich der alte Mann eines Tricks. Er verschickt in diesem Jahr keine Einladungen mehr, vielmehr verschickt er die Nachricht über seinen Tod.

Ein trauriger Anlass um alle Familienmitglieder zusammenzuführen. Die traurige Gesellschaft staunt nicht schlecht, als sie vor einer gedeckten Tafel steht und der Anlass eher feierlich anmutet.  Als dann noch Opa quicklebendig um die Ecke kommt ist die Freude groß! Festlich gekleidet, hatte sich der alte Mann eines morbiden Tricks bedient. Um endlich seine Familie an einen Tisch zu bekommen, täuschte er seinen Tod vor. Tja, wie auch sonst hätte er alle seine Liebsten zusammen an einen Tisch bringen sollen?

Anhand dieser Sequenz wird einem Bewusst wie selten man die gemeinsame Zeit nutzt. Wie selten man sich Zeit füreinander nimmt und der Familie die höchste Priorität zumisst. Nach dem anfänglichen Schock der eigentlichen Trauergemeinde, besinnen sich alle auf die wesentlichen Dinge des Lebens. Sie besinnen sich auf das gemeinsame Miteinander, auf die kostenbare besinnliche Zeit, welche das Weihnachtsfest in der Regel mit sich bringt, sowie auf gemeinsame Zeit. Aus der eigentlichen Trauerfeier wird so ein rauschendes Fest für die ganze Familie. Keine der zahlreichen Köstlichkeiten wird verschmäht.

Die emotional inszenierte Kampagne von EDEKA  soll jeden einzelnen Menschen darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist gemeinsam seine Zeit zu verbringen und diese in vollen Zügen zu genießen.

EDEKA – emotional, regional und am Zahn der Zeit

EDEKA ist die erfolgreichste Unternehmerinitiative Deutschlands. Die Agentur Jung von Matt mit Sitz in Hamburg hat bereits in der Vergangenheit EDEKA zu einem authentischen und emotionalen Image verholfen. Mit dem aktuellen Spot hat sich die kreative Agentur einmal mehr behauptet und den Zahn der Zeit getroffen.

In Zeiten, in denen wir von einem Termin zum anderen hetzen, Familien global in der ganzen Welt verstreut sind und die Arbeit scheinbar über alles geht, regt der aktuelle Spot von EDEKA zum Nachdenken und Nachahmen an. Der Spot macht bewusst wie kostbar jede einzelne Minute innerhalb der eigenen Familie ist und wie schnell uns unsere heutige Schnelllebigkeit einholen kann. Nicht nur an Weihnachten.

Für weitere Informationen kannst Du die folgenden Links benutzen:
Website
Facebook
Youtube

Sponsored by EDEKA
Das könnte dich auch interessieren:
• Sprechende Plakatwand verblüfft Passanten
• Helene Fischer in Weihnachtsstimmung
• Weihnachten mit Helene Fischer