Die Lebensmitteleinzelhandelskette Kaufland outet sich mit ihrem diesjährigen Weihnachtsspot als Sammelbecken bekennender Star Wars-Jünger. Zum Kinostart von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ hat das europaweit agierende Unternehmen dafür erstmals einen Imagefilm komplett inhouse konzipiert und umgesetzt.

Zum Kinostart von „Star Wars – Das Erwachen der Macht“ hat das europaweit agierende Unternehmen Kaufland zum ersten Mal einen vollständigen „inhouse“ Imagefilm kreiert und erfolgreich umgesetzt.

Neugierig blickt der kleine Junge vom Dachboden aus, versteckt hinter der Gardine, aus dem Fenster. Er beobachtet die Nachbarn und deren kleine Tochter, wie sie die  getätigten Einkäufe aus dem Auto laden und ins Haus tragen. Insgeheim hofft er wahrscheinlich darauf, einige Weihnachtsgeschenke erspähen zu können, obwohl man den Eindruck bekommt, dass ihm die Nachbarstochter auch so recht gut gefällt.

Die Tochter der Nachbarn sieht ihn hinter dem Fenster stehen und lächelt ihm zu. Blitzschnell versteckt sich der kleine Junge und zieht die Gardine wieder zurück. Mit einer Star Wars Lego Packung in der Hand, trifft der kleine Junge im Kaufland das Mädchen von nebenan wieder. Das Nachbarmädchen lächelt ihm kurz zu und geäugt was genau er in seinen Händen hält.

Während das kleine Mädchen von nebenan, im tiefen Schnee anfängt einen Schneemann zu bauen, beobachtet der kleine Junge sie erneut aus seinem Fenster. Heimlich schleicht er sich nach draußen und vervollständigt das angefangene Werk des kleinen Mädchens.

Er setzt zum Schneemann einen zweiten dazu. Danach gestaltet er die beiden frostigen Typen etwas um. Ganz im Sinne von Star Wars verpasst er ihnen einen zeitgemäßen und lebendigen Look. R2D2 meets C-3PO. Das kleine Mädchen traut ihren Augen nicht, als sie am nächsten Morgen in den Garten blickt.

Geschenke – die kleine Aufmerksamkeit für Freunde, nicht nur an Weihnachten

Immer wieder übt der kleine Junge vor dem Spiegel im heimischen Flur die gekonnten Kampfbewegungen seiner Star Wars Idole. Dazu reicht ihm als Schwert ein normaler Briefumschlag, welcher mit einer auffällig großen, roten Schleife verziert ist.

In seinem Zimmer spielt der kleine Junge mit seinen Star Wars Figuren, als ihm plötzlich die Idee kommt. Er verkleidet sich als Storm-Tropper. So verkleidet nimmt er den Weg zu den Nachbarn auf sich und traut sich endlich zu klingeln. Der Vater des kleinen Mädchens öffnet die Tür, schnell übergibt er ihm den weißen Umschlag mit der großen, roten Schleife und rennt davon.

Während des Festmahls klingelt es an der Tür. Erschrocken guckt der kleine Junge seinen Vater an. Er begibt sich zur Tür und öffnet sie langsam. Das Nachbarsmädchen steht feierlich, im Star Wars Look gekleidet mit ihrem Hund davor und übergibt ihm ein großes Paket mit einer ebenso großen, roten Schleife.

Der Junge kann sein Glück kaum fassen und grinst über das ganze Gesicht.

Weitere Links zum Thema:
Website
Facebook
Youtube
Twitter

Sponsored by Kaufland
Das könnte dich auch interessieren: