Der neue Superstar bringt am 21.10. die Limitierte Geschenk-Edition „Für Dich nochmal“ auf den Markt.

2015 wurde VANESSA MAI noch als einer der heißesten Newcomer-Acts gehandelt, doch das Jahr 2016 machte sie in Raketen gleichem Tempo vom Shooting- zum Superstar. Ein Blick auf die Nominierungen für die Goldene Henne 2016 zeigt dies mehr als deutlich: Dort erscheint VANESSAs Name neben Größen der deutschen Musikwelt wie Udo Lindenberg, Helene Fischer oder Andrea Berg.

Für die 24-jährige Sängerin scheint es derzeit keine Grenze nach oben zu geben: Auch ihre aktuelle Tour sprüht nur so vor Energie. Allein der Termin in Berlin musste zwei Mal verlegt werden – so viele Menschen wollten sie live auf der Bühne sehen, dass sowohl Wintergarten als auch Friedrichstadtpalast zu klein wurden.

Nun gibt es auch für die Fans, die sie noch nicht live erleben konnten, ein ganz besonderes Geschenk: Am 21.10.2016 erscheint die limitierte Geschenk-Edition (CD + DVD im Digipack) Für Dich nochmal.

Die CD beinhaltet noch nie gehörte Bonus-Titel, die DVD das große TV-Portrait Mein Herz schlägt Schlager – 45 Minuten Vanessa ganz intim -, die beiden Musikvideos zu Meilenweit und Ich sterb für dich und das Making-Of zu Meilenweit, dem Sommerhit 2016.

Auch im Fernsehen wird die ECHO-Preisträgerin in den nächsten Wochen noch öfter zu sehen sein: Einmal bei Florian Silbereisens Schlagerboom, der Schlager-Party des Jahres, am 28. Oktober als Stargast im MDR und RBB bei der Liveübertragung der Goldenen Henne und in Kai Pflaumes Klein gegen Groß.

„Für Dich nochmal“ erscheint am 21.10.2016 bei Ariola/Sony Music Entertainment Germany als limitierte Geschenk-Edition in hochwertiger Geschenkverpackung (CD + DVD).

TV-Termine 2016:
22.10.2016 SCHLAGERBOOM – Das internationale Schlagerfest, ARD, 20:15
28.10.2016 Die Goldende Henne, MDR und RBB, 20:15
13.11.2016 Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell, ARD, 20:15

Die Tour FÜR DICH 2016:
22.10.2016 Erfurt, Alte Oper
24.10.2016 Dresden, Alter Schlachthof
02.11.2016 Hannover, Theater am Aegi
03.11.2016 Schwerin, Sport- und Kongresshalle
08.11.2016 Tuttlingen, Stadthalle
09.11.2016 München, TonHalle
10.11.2016 Gersthofen, Stadthalle
12.11.2016 Aalborg (DK), Aalborg Congress and Culture Center
14.11.2016 Hillerod/Copenhagen (DK), Fredriksborg Cenret
18.11.2016 Filderstadt bei Stuttgart, FILharmonie
24.11.2016 Alsdorf, Stadthalle
25.11.2016 Mannheim, Rosengarten, Musensaal
26.11.2016 Saarbrücken, Congresshalle
27.11.2016 Wiesbaden, Kurhaus
28.11.2016 Zürich (CH), Theater Spirgarten

[asa2 tplid=“12″ associate_id_set=“fezztv“]B01LZTJTXH[/asa2]


Kommentieren Sie den Artikel