Norman Langen, Jörg Bausch, Günther Sturm, Achim Köllen und Ecki feierten gemeinsam mit den Holzwickeder Schützenfestbesuchern eine grandiose Party. Der Ü30 Kult-DJ Hans moderierte durchs Programm und sorgte für eine ausgelassene Feierstimmung im Zelt.

Der Andrang der Fans war groß. Besonders Jörg Bausch und Norman Langen gaben ihren Fans viel Zeit um jeden einzelnen Autogrammwunsch zu erfüllen. Günther Sturm, der Stimmungsgarant, ist extra aus Österreich angereist und stand bereits zum 4. mal auf der Bühne der HoWi Partynacht. Ecki eröffnete das Live-Programm mit dem Urhit von Mike Krüger „Bodo mit dem Bagger“ und sorgte damit für die erste Polonäse des Abends.

Achim Köllen zeigte sich ebenfalls in seiner besten Verfassung und feierte am gleichen Abends sogar noch seinen eigenen Geburtstag. Jörg Bausch und DJ Hans gratulierten auf der Bühne persönlich. Bausch feuerte einen Hit nach dem anderern raus und die Fans waren nicht kaputt zu kriegen. Aber so kennen wir Jörg.

Norman Langen machte den krönenden Abschluss und die Fans feierten den Höhepunkt des Abends, als würde es kein morgen geben. Die Holzwickeder Partynacht war ein voller Erfolg und wir freuen uns sicher auf ein Wiedersehen in 2018.

Das könnte dich auch interessieren:
• Schlager auf Crange – nicht nur beim Schlagerherz
• Günther Sturm rockt die HoWi Partynacht 2017 mit Glory Hallelujah
• Oberhausen Olé – Mega Party mit Besucherrekord