Christin Stark kündigt ihr neues Album mit der Frage „Wo ist die Liebe hin?“ an.  Aus einer Alltagsbegebenheit beim Frühstück entwickelten Christina Stark und Matthias Reim den neuen Song. Beim Lesen einer Zeitung stellte Christin fest „Die Welt ist völlig aus den Fugen geraten, wo ist die Liebe hin?“ Aus dieser Situation mit der Frage im Herzen entstand ganz schnell dieser Song.

Damit ist der  wirklich starke Song der erste Song für das neue Album. Bereits die erste Zusammenarbeit von Matthias Reim und Christin Stark „Hier“ steht für Songs voller Gefühl und Stories aus dem Leben.

Jetzt geht es in die nächste Runde. Matthias Reim förderte Talente in ganz besonderer Weise. „Matthias hat mich singen lassen, wie ich es mir immer gewünscht hatte.“ Äußerte die Sängerin in einem Interview. Man darf total gespannt sein, was Christin Stark und Matthias Reim gerade vorbereiten für das nächste Album von Christin Stark! Mit Sicherheit werden sich auch in den Songs des neuen Albums die Menschen sehr gut wiederfinden.

Für die Liebe kann man nur hoffen, dass sie Sich genau wie Christin behauptet nur versteckt hat und nicht wirklich weg ist, denn sie war ja immer da.

„Wo ist die Liebe hin?“ Stream und Donwload: https://christinstark.lnk.to/WoIstDieLiebeHin

Foto:Claudia Horn-Kasper
Ute Brüning (Infos durch mcs-Berlin)
Das könnte dich auch interessieren: